Neuhausen – Spielplatz Taxispark

Schlafraubtiere_Spielplatz_Taxispark_Neuhausen4

Wer in Neuhausen-Gern unterwegs und auf der Suche nach einem schönen Spielplatz ist, sollte unbedingt einmal im Taxispark vorbei schauen. Dort liegt zwischen dem Taxis-Biergarten und dem Restaurant Geyerwally ein richtiges Paradies für die ganze Familie!

Das ursprüngliche Erholungsgelände für Kriegs- und Körpergeschädigte wurde umgebaut und im Sommer 2018 offiziell neu eröffnet. Nun gibt es dort neben einer riesigen, großen Wiese mit vielen Liegen ein Kneipp-Becken zur Erfrischung, einen kleinen Trimm-Dich-Pfad und einen Senkgarten, der im ehemaligen Schwimmbad des Areals über mehrere Ebenen nach unten führt. Alles grün, viele Sitzgelegenheiten, toll!

Und natürlich ist auch der Spielplatz selbst, bei dem viele Anwohner*innen und Kinder ihre Meinung einbringen durften, ein echter Hingucker. Zwei Trampoline laden zum Hüpfen ein, im großen Klettergerüst kann fleißig geturnt werden und wem eher nach buddeln und kochen zumute ist, eröffnet im Holzhäuschen seine eigene Cuisine und lässt sich von den Spielkamerad*innen Blätter-Gewürze von den umliegenden Büschen und Bäumen  bringen. Denn das ist mit das Tollste an dem Spielplatz: er ist umsäumt von ganz viel Grün! Das spendet Schatten und schafft einfach eine wohlige Atmosphäre.

Natürlich gibt es auch eine Rutsche und einen Flying Fox, sowie Tische und Bänke für die Brotzeit zwischendurch. Meinen beiden Kleinen fehlt hier lediglich die Schaukel, aber die selbst erfundene Schatzsuche über das weitläufige Gelände hat alles wieder wett gemacht. Und wem nach ganz viel Toben und Rennen dann der Magen grummelt, hat mit dem Biergarten und der Geierwally eine super Auswahl für ein gutes Essen. Wer nicht einkehren, sondern lieber im Park verweilen möchte, schlendert einfach zum Edeka um die Ecke und deckt sich mit einem Picknick ein. Hier im Taxispark kann man tatsächlich den ganzen Tag verbringen!

Schreibe einen Kommentar