Mamagefühle

Schlafraubtiere_Hochsommer_Sommer_Sommerfeste_Sommerinderstadt15

Hot town – Sommer in der Stadt

Autsch. Ganz schön heiß. Ich hüpfe zum Schrank mit den Topflappen, ziehe die selbstgehäkelten grauen Stoffquadrate heraus und wage einen ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Elternzeit_Elternsein_Pärchensein_Festival2

Elternsein, Pärchensein

Dieses Elternsein ist ja oftmals gar nicht so leicht. Wo vorher nur Zwei waren, zieht mit einer Geburt ein neuer ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Carpe_Diem_Zeilen_über_Zeit2

Carpe diem – ein paar Zeilen über Zeit

Morgens um halb zehn in Deutschland, nur noch fünf Minuten, kein Bier vor vier, ... vieles in unserer Alltagssprache hängt ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Gedanken_drittes_Kind4

Aller guten Dinge sind… zwei! Gedanken über ein drittes Kind

Zwei Tage überfällig. Verdammt. Ich weiß, das muss noch lange nichts heißen, aber mir schießt sofort dieses eine Mal in ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Winter_Grau_Motivation_1

Und wo bleib ich? Gedanken in grauen Wintertagen

Graue Wintertage wie in den letzten Wochen können einen leicht in depressive Gemütslagen versetzen, das ist ja bekanntlich nichts Neues ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Mamagefühle_Trotzphase_1

Ganz schön explosive Tage, oder wie wir zum Pferd kamen

Ich dachte eigentlich, diese Hardcore-und-mich-völlig-an-meine-Grenzen-bringende "Trotzphase" wäre so langsam vorbei, aber Pustekuchen. Gestern Mittag hat das Töchterchen wieder einen Wutausbruch ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Umzug_Stadtviertel_Abschied_Wiedersehen_Untergiesing_Allach_3

Auf Wiedersehen und hallo – der Umzug ans andere Ende der Stadt

Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen, dass ich hochschwanger in unserem Garten auf der Liege lag und in ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Über_mich_Selfies_Julia_1

Schnell, laut, fröhlich und bunt – ein paar Dinge über mich

Ich mag Menschen, und gerne viele. Ich mag es, wenn mein Leben laut, trubelig und kunterbunt ist. Verschnaufpausen und Ruhephasen? ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Zuhause_Geborgen_Geschwister_Füreinander_da_Titel

Wir sind euer Zuhause, und hier seid ihr geborgen

2,70 x 2,00 Meter. So groß sind die Spannbettlaken für unser neues Familienbett, die ich vor ein paar Tagen bestellt ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Geburtstag_Vier_Mamasein_1

Vier

Heute vor vier Jahren saß ich schmerzverkrümmt im Vierfüßlerstand auf einer Liege im Durchgangsbereich zwischen zwei Kreißsälen, habe mir das ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Abschied_Eingewöhnung_Umzug_Neuanfang_3

Die Frau neben mir – zwischen Abschied und Neuanfang

Es ist los gegangen. Lange lag er vor uns, dieser Berg, und heute haben wir den ersten Spatenstich davon abgetragen ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Busenwunder_Stillen_Baby

Das Glück hängt nicht vom Busen ab

Der Sommer ist da, endlich. Bei Temperaturen über 20 Grad gibt es zwei Dinge, die dann bei mir recht schnell ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Mein_Mädchen_vom_anderen_Stern_3

Mein Mädchen vom anderen Stern

Es gibt Tage, an denen bist Du mir ein einziges Rätsel. Du, mein Mädchen, die ich mehr als 9 Monate ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Mamasein_24_h_Job_3_Kinderwagen_Geschwister

Mamasein ist ein 24-Stunden-Job

An so manchen Tagen hab ich das Gefühl, ich krieg gleich nen Vogel, und zwar einen richtig großen. Dann bringen ...
Weiterlesen …
Schlafraubtiere_Mamasein_Gefühle_Gedanken_Dreierkonstellationen_Mädchen

Drei ist manchmal ne doofe Konstellation

„Du bist nicht mehr unsere Freundin“ knallten die beiden Nachbarsmädchen meiner Tochter ins Gesicht. Mädchen in Dreierkonstellationen sind besonders schwierig, ...
Weiterlesen …

Kopfkino

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir manchmal gerne einen Ausschalt-Knopf für meine Gedankenwelt wünschen. Einfach Schalter umlegen ...
Weiterlesen …

Über’s Vermissen

Der Sohnemann ist gerade vorhin so eingeschlafen, wie er heute Morgen aufgewacht ist: Kuschelnd in meinen Armen. Und nachdem er ...
Weiterlesen …

Ich Pekip, sie Fenkid, und Du?

Als der Sohnemann gestern fröhlich um sich spritzend im Planschbecken saß und von dem Wassergeblubber so gar nicht genug kriegen ...
Weiterlesen …

Weltentdecker von Kopf bis Fuß

An fast allen Tagen bringt Dich Dein Papa ins Bett, Ihr zwei seid da mittlerweile ein eingeschworenes Team. Aber nachdem ...
Weiterlesen …

Mama hoch 2

"Ein Kind ist (k)ein Kind" - Diesen Satz hat vermutlich jede/r von uns Eltern schon einmal irgendwo gehört, und nachdem ...
Weiterlesen …

Völlig schwerelos

Ein Aufbruch à la Udo Jürgens oder eine Variante von "Beam Me Up, Scotty" wie bei Captain Kirk wäre manchmal ...
Weiterlesen …
Schwarzbrunn_Wellness_Ruheraum

Und auch mal ohne – Mama auf Entzug

Es war tatsächlich so weit gekommen, dass ich dachte: Krass, ich glaube, ich kann es einfach nicht mehr hören. Und ...
Weiterlesen …

Working Mom

Puh, wo fang ich an. Am besten irgendwie mittendrin. Denn das ist so ziemlich auch die Beschreibung meines derzeitigen Status ...
Weiterlesen …

Das hätte ich nie gedacht

Ich hätte nie gedacht, dass ich abends so ein schlechtes Gewissen haben könnte, wenn ich dem Töchterchen am Vormittag im ...
Weiterlesen …

In den besten Händen

Fast ist es geschafft: Nach rund vier Wochen ist die Eingewöhnung vom Töcherchen im Kindergarten und dem Baby-fast-Kleinkind-Sohn bei der ...
Weiterlesen …

Eins

Siebter Februar Zweitausendachtzehn. Der 07.02.2018. Ich weiß noch ganz genau, wie ich nach den ersten Monaten mit unserem Babysohn an ...
Weiterlesen …

Immer anders als man denkt

Der Plan war gut, sogar ziemlich gut. Eigentlich war es auch nicht wirklich ein Plan, sondern hat sich irgendwie so ...
Weiterlesen …

Eine Wursthaut zum Dessert

Seit ich Mama bin, hat sich mein Leben ziemlich verändert. Und damit meine ich nicht das große Ganze, sondern ich ...
Weiterlesen …

Stillen, stiller, abgestillt

Eine Ära geht zu Ende und ich merke, wie sich gleichzeitig Wehmut und irgendwie auch eine Spur von Erleichterung in ...
Weiterlesen …

Die Superheldin in uns

// GASTBEITRAG // "Sei nicht traurig", sagte mein Freund "Wir werden noch öfter was verschieben müssen, wenn das Baby erstmal ...
Weiterlesen …

Begleiterscheinungen

Ein positiver Schwangerschaftstest löst nach bereits mehreren Versuchen, den Kinderwunsch endlich Wirklichkeit werden zu lassen, genau eines aus: Pure Entzückung ...
Weiterlesen …

Zwischen den Jahren

Ich bin runter gefahren, endlich. Spüre, wie sich Ruhe in mir ausbreitet, mir die Last von den Schultern fällt und ...
Weiterlesen …

Oh Du Wohnungskauf, oh Du Hand-Mund-Fuß!

Die letzten Wochen waren krass. Turbulent träfe es ganz gut, Ausnahmezustand bringt es irgendwie erst so richtig auf den Punkt ...
Weiterlesen …

Ich würd Dich so vermissen

An so manchen Tagen ist dieses Mamasein unfassbar anstrengend. Die Nacht war kurz und ständig unterbrochen, ich bin morgens schon ...
Weiterlesen …

Wenn die Welt sich weiter dreht

Kennt Ihr das? Tage, an denen Dinge passieren, die einem Angst machen, und die dann trotzdem vorüber gehen? Manchmal sind ...
Weiterlesen …

Rämaräm, dingdingdong

Sopran oder Alt, ich weiß es nicht genau. Aber geölt ist sie auf jeden Fall, meine Stimme, und ich glaube, ...
Weiterlesen …

Regen-Radl-Auszeit

Der Regen peitscht mir ins Gesicht und ich schwitze unter der Regenjacke. Auch die Mütze unter dem Helm sorgt dafür, ...
Weiterlesen …

10 Minuten sind wie ein ganzer Tag

An manchen Tagen läuft einfach alles wie am Schnürchen. Im besten Fall war die Nacht relativ ruhig und am Morgen ...
Weiterlesen …

All die kleinen Dinge, die Dich so begeistern

"Mama, schau mal, meine Farbe!" - Du freust Dich wie eine Schneekönigin, wenn Du Dinge in Deiner Lieblingsfarbe siehst. Orange, ...
Weiterlesen …

Ein Dreiviertel Jahr

9 Monate kommt der Bauch und 9 Monate geht er. Der Babysohn ist jetzt genauso lange auf der Welt, wie ...
Weiterlesen …

Verstaubte Dinger aus der Ecke

Wenn ich mich abends nach einem langen Tag mit einem Minztee mit Honig und einem tiefen "Uffz" seufzend neben den ...
Weiterlesen …

Genervte Tage

Kennt Ihr das auch? Tage, an denen man vom Moment des Aufstehens an einfach schon total genervt ist - ohne ...
Weiterlesen …

Ein ganz normaler Morgen

Die Frage, die ich mir in den ersten Wochen als Zweifachmama am häufigsten gestellt habe, ist: Wie zur Hölle konnte ...
Weiterlesen …

Die Welt mit Deinen Augen sehen

Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich mich nicht dabei erwische, wie ich Dich beobachte und Du das nicht ...
Weiterlesen …